Hervorgehobener Beitrag

Schlagzeugunterricht Online

Schlagzeugunterricht Online

Hier in den Blogeinträgen findet Ihr das Online-Angebot zu meinem Schlagzeugunterricht. Es gibt kurze Video-Clips zu Themen wie Grooves, Fill-Ins, Technik, etc. Passend dazu erhaltet Ihr erläuternde Texte und Notenmaterial.

Darüber hinaus biete ich Euch die Möglichkeit über Skype, Facetime oder Zoom Online-Stunden zu buchen. Erläuterungen zu den technischen Voraussetzungen und zur Anmeldung hierzu findet Ihr am Ende dieses Artikels.

mehr zum Online-Angebot ▶

Play-Along-Videos für Anfänger

In naher Zukunft gibt es neues Material für meine Schüler in Video-Form für Ihren Schlagzeugunterricht. Zur digitalen Unterstützung entstehen gerade die ersten Play-Along-Videos. Zu sehen und zu hören sind einfache Grooves mit Bass und Keyboard-Begleitung. Zu diesen könnt Ihr dann als Anfänger oder Wiedereinsteiger gerne mitspielen.

Die Play-Along-Videos haben zwei Teile. Im ersten hört Ihr den Groove mit der Begleitung aus Keyboard und Bass. Im zweiten hört Ihr dagegen nur den Schlagzeug-Groove. Zu Eurer Orientierung laufen die Noten immer am unteren Bildrand mit.

Ihr werdet das komplette, erste Übungspaket demnächst hier auf der Homepage finden. Ebenso sind die Videos auf meinem Youtube-Kanal oder der Seite der Online-Musikschule Trion+ erhältlich. Ich wünsche jedenfalls schon mal viel Spaß beim mitgrooven!

Wir hören uns, Thomas Moia

„Trion+“ wünscht: „Frohe Weihnachten“

Hier ist meine Interpretation des deutschen Weihnachtsklassikers „Ihr Kinderlein kommet“. An der Gitarre ist bei „Trion+“, wie auch im Beitrag zuvor, der Mönchengladbacher Gitarrist Bernd Liffers zu hören. Natürlich haben wir in dieser Version auch unsere übliche Prise Funk-Rock beigemischt. Ich hoffe Euch gefällt’s!

Das Weihnachtsvideo von „Trion+“ -„Ihr Kinderlein kommet“

Mehr zum Konzept von „Trion+“ findet Ihr auf unserer Homepage unter www.trionplus.online oder in den Sozialen-Medien wie Facebook, Instagram und Twitter.

Vergesst nicht auch mal auf meinen anderen Social-Media-Kanälen vorbeizuschauen. Ich freue mich über jedes Like, Herz oder jeden Daumen.

Wir hören uns, Thomas Moia

„Trion+“-Präsentation | Die neue Online-Musikschule

Im Rahmen der Zusammenarbeit unter dem Namen „Trion+“ mit dem Mönchengladbacher Gitarristen Bernd Liffers ist die folgende Komposition entstanden. Das rein online, über das Internet betriebene Projekt versteht sich zum einen als Funk-Trio, in welchem eigenen musikalische Ideen umgesetzt werden können. Zum anderen ist es die Werbeplattform für unseren, über das Netz angebotenen Online-Musikunterricht. Viel Spaß!

Präsentations-Video von „Trion+“

Wie Ihr seht hat sich die Anzahl meiner Social-Media-Kanäle erweitert. Ihr findet mich neben Youtube, Facebook und Instagram nun auch auf Twitter. Über Likes, Herzen und Follower freue ich mich immer sehr!

Wir hören uns, Thomas Moia

Afro-Cuban-Groove mit Left-Foot-Clave

Heute gibt es einen „Kracher“ in Sachen Koordination bzw. Unabhängigkeit. Ich habe für einen 6/8-Afro-Cuban-Groove das typische Conga-Pattern genommen und mit dem linken Fuß hierzu die passende Clave auf einem Jam-Block gespielt.

Das Sticking in den Händen, wie zu sehen RRLRRL, bleibt die ganze Zeit über gleich. Ich entwickele lediglich die Orchestration indem ich vermehrt die Tom-Toms bzw. die Snare mit einbeziehe.

Wie gewohnt gibt es auch hier die Transcription zum nachspielen. Ich habe den Groove in 4/4-Takt, also ternär notiert, weil ich denke, dass diese Notation- ,und damit auch die Denkweise, den meisten wohl geläufiger sein wird! Wer im Übrigen mehr darüber wissen will, wie man die Koordination für so einen Afro-Cuban-Groove aufbaut, der sollte sich für meinen Unterricht „one non one“ vor Ort oder online im Internet melden.

Afro-Cuban-Groove mit Left-Foot-Clave - Die Noten zum Video
Afro-Cuban-Groove mit Left-Foot-Clave – Die Noten zum Video

Auch hier nochmal der Hinweis: weitere Videos von mir und meinen Schülern gibt es auf meinem Youtube-Kanal.

Wir hören uns, Thomas Moia

Drum-Cover-Version „Excuse me“ von A$AP Rocky (by Paul Lunau)

Mit dem heutige Beitrag habe ich für Euch eine Drum-Cover-Version des Titels „Excuse me“ von A$AP Rocky parat. Das Video hat mal wieder mein Schüler Paul Lunau eingetrommelt. Von Ihm findet Ihr auf meinem dieser Seite und meinem Youtube-Kanal noch weitere Videos: u.a. „Fieber“ von Peter Fox oder „Long train running“ von den Doobie Brothers.

Der Beitrag ist als eine „Enhanced-Drum-Version“ zu betrachten, weil wir in erster Linie die vorhandenen Samples lediglich mit etwas dickeren Sounds versehen haben. Eine Drum-Transcription kann ich dieses mal leider nicht anbieten, da die deutsche Rechteverwertung dies leider untersagt. 🙁

„Drums & Skype“ – The ringtone session Pt. 3

Dies ist der dritte Teil aus der Reihe „Drums & Skype“. Nach dem Halftime-Shuffle aus Teil 1 und dem straighten 8tel-Rock-Groove aus Teil 2 ist heute ein Off-Beat-Groove aus der 90er-Jahre House- und Dancefloor-Abteilung an der Reihe. Viel Spaß beim kurzen aber heftigen „Mit-Raven“… 🙂

Für diejenigen die Spaß am Nachtrommeln haben packe ich auch heute wieder die Transcription der insgesamt 18 Takte mit dazu.

Drums & Skype - The ringtone session pt. 3 - Noten zu Video
Drums & Skype – The ringtone session pt. 3 – Noten zu Video

Weitere Videos von mir und meinen Schülern findet Ihr auf meinem Youtube-Kanal oder in der Video-Gallerie auf meiner Homepage.

Wir hören uns, Thomas Moia

„Drums & Skype“ – The ringtone session Pt. 2

Das ist der zweite Teil meiner kleinen Reihe „Drums & Skype“. Heute präsentiere ich Euch die Interpretation des Skype-Klingeltons mit einem straighten 8tel-Rock-Groove. Im ersten Teil hatte ich den Klingelton mit einem etwas verspielteren Halftime-Shuffle unterlegt. Diese Version findet Ihr hier. Viel Spaß damit und auch hier gilt: bitte nicht zu ernst nehmen… 😉

Wer Lust hat auch diese Folge einmal nachzutrommeln… Bitte sehr, hier ist für Euch die Drums-Transcription meines Video-Beitrages von oben:

Drums & Skype - The ringtone session Pt. 2 - Die Noten zum Video
Drums & Skype – The ringtone session Pt. 2 – Die Noten zum Video

Weitere Videos von mir und meinen Schülern gibt es auf meinem Youtube-Kanal.

Wir hören uns, Thomas Moia

„Drums & Skype“ – The ringtone session Pt. 1

Hier der erste Teil meiner kleinen Reihe „Drums & Skype“. Ich präsentiere Euch eine kurze Interpretation des Skype-Klingeltons mit diversen Schlagzeug-Grooves. Viel Spaß damit und bitte nicht zu ernst nehmen… 😉

Wer Lust hat das mal nachzutrommeln… Bitte sehr, hier ist für Euch die Drums-Transcription meines Video-Beitrages von oben:

Drums & Skype - The ringtone session Pt. 1 - Die Noten zum Video
Drums & Skype – The ringtone session Pt. 1 – Die Noten zum Video

Weitere Videos von mir und meinen Schülern gibt es auf meinem Youtube-Kanal.

Wir hören uns, Thomas Moia

Trailer als Branding für Social-Media

Der Animation-Trailer für das Intro/Outro meiner Video-Produktionen ist fertig. Künftig werdet Ihr diesen kurzen Take als Branding auf meinen Internetplattformen und in meinen Videos wiederfinden.

Trailer mit animiertem Logo für Youtube & Co.

Weitere Videos von mir und meinen Schülern findet Ihr auf meinem Youtube-Kanal oder in der Video-Gallerie auf meiner Homepage.

Wir hören uns, Thomas Moia